Sonntag, 26. Februar 2012

ich habe mal wieder genäht

eigentlich habe ich ja nie Nähen gelernt, aber trotzdem immer wieder an der Nähmaschine 
gesessen und mir Kleidung genäht. Na wenn man recht Groß ist, hat man früher keine langen Hosen zu kaufen bekommen und da musste ich mir halt helfen.
Das ist allerdings einige Jahre her (jetzt gibt es ja zum Glück auch Langgrößen).

Nun haben wir uns vor zwei Jahren ein neues Sofa gekauft und da unsere kleine da gerade mal zwei Monate war, haben wir uns nicht wirklich richtig überlegt welche Farbe wir kaufen sollen.
Naja und wir haben uns für Creme entschieden oder sagen wir es lieber in der SU Farbe
Vanille Pur ( schlimm ich vergleiche alles mit SU) ;o)

Um aber jetzt auf den Punkt zu kommen, 
bei unserem Sofa sind Kissen dabei und diese Kissen sind leider nicht mehr schön.
Deshalb war ich auf der Suche nach neuen Kissenbezügen ,
leider bin ich nicht fündig geworden bei einem Maß von 52 x 58 cm.

Und letztens bei meinem Lieblingsmöbelhaus (vier Buchstaben)
gibt es diese tollen Decken

ja und da war die Idee von mir und meinem Schatz geboren, daraus werden unsere Bezüge gefertigt.

Und heute war es dann so weit, aber schaut selbst:



ja und aus den Resten wurde dann DANK Big Shot und den passenden Stanzen 
diese hier:

hier seht Ihr die Einzelteile und bereits fertige Blumen

für die Blüten mussten diese zwei Stanzen her halten

und für die Blätter diese hier

ja und so sehen die Blüten aus , Knopf von Su

jetzt kann ich diese Blüten an eine Tasche anstecken

hier seht Ihr noch mal die Einzelteile und die Anstecknadeln
Ich liebe die Big Shot und was man mit Ihr anstellen kann.

Euch noch einen schönen Abend

Eure Claudi

1 nette Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Die Kissen sehen ja klasse aus. Warum steckst Du die Blumen nicht auch auf die Kissen?:-)
Wünsche Dir einen guten Start in die Woche und dann ist ja auch noch eine Überraschung fällig oder?
GLG Kerstin
Ich hoffe Ihr drei seid wohl auf?

Kommentar veröffentlichen